Termine - Save the date

Webinar auf dem Praxistag HPLC am 28.Mai um 10:00h

Ich freue mich, gemeinsam mit Dr. Fabian Itzel vom IUTA e.V. in Duisburg ein Webinar zum Thema "green analytics" zu halten. Im Vortrag geht es  um die Frage, was eine "grüne Analytik" ausmacht und wie diese in der Praxis umgesetzt werden kann.

Weitere Informationen zum HPLC-Praxistag gibt es hier: https://www.praxistag-hplc.de/de/programm-webinar?cmp=li-rp-prog-ev-Ref_SM-20200428

 

"Sustainability in the lab" - Vortrag am 27. April um 14:00h

Anmeldung zum Webinar über folgenden Link: https://www.pathlms.com/slas/events

 

Workshoptermine "Nachhaltigkeit im Labor - Forschungs- und Laborprozesse nachhaltig gestalten"

In diesem Jahr finden zwei Workshops zum Thema "Nachhaltigkeit im Labor" in Freiburg statt. In diesem eintägigen Workshop bekommen Sie einen umfassenden Überblick zum Thema, Best-practice-Beispiele und erarbeiten ihren eigenen Fahrplan zu mehr Nachhaltigkeit im Laboralltag.

25. Juni 2020 - 09:30h - 17:30h

=> Dieser Termin muss aufgrund der aktuelle Situation abgesagt werden. Stattdessen arbeite ich an einem Online-Format. Weitere Informationen dazu folgen...

06. Oktober 2020 - 09:30h - 17:30h

Anmeldung und mehr Informationen gibt es hier.

 

Nachhaltigkeitsworkshops mit Unternehmen - "Denkkultur Nachhaltigkeit" - in Kooperation mit Dr. Carola Holweg - Nachhaltigkeits-Projekte

Die nächste Runde von Nachhaltigkeitsworkshops mit Unternehmen startet Ende Januar - interessierte Betriebe sind zur Teilnahme herzlich willkommen.

Dies ist ein Teilprojekt des vom badenova-Innofationsfonds geförderten Projekts "Anreizangebot für ökologische Bodennutzung" (Leitung: Dr. Carola Holweg, Nachhaltigkeits-Projekte)

Mehr Informationen finden sich hier: https://www.badenova.de/Innovationsfonds/anreizangebot-fuer-oekologische-bodennutzung

 

 

News - Was tut sich aktuell

Neues aus dem Projekt "Anreizangebot für ökologische Bodennutzung"

"Ackerflur mit mehr Natur": bis zum 7. Juni 2020 zieht sich ein digitaler Handschlag zwischen Landwirt*innen und Bürgern. Es geht um ein Ja zur Landwirtschaft und ein Ja zu Natur und Biodiversität ebenso. Erste Beispiele in Südbaden. Info und 4-Min-Video unter:
https://www.ecocrowd.de/projekte/ackerflur/

 

Vortrag auf der SLAS 2020, 16./17.03. in Berlin - cancelled, stattdessen als Webinar am 27.04. um 14:00h

Link zum Webinar: Sustainability in the Lab

 

Auf dem European Sample Management Symposium werde ich einen Vortrag zum Thema "Sustainablity in the Lab" halten. Mehr Informationen dazu gibt es hier:

https://slas.org/events/slas-2020-european-sample-management-symposium/program/full-schedule-of-events/

 

Wie kann die wertvolle Ressource Wasser im Labor effizient genutzt werden?

In der Laborpraxis  gibt es Tipps, wie das gelingen kann:

https://www.laborpraxis.vogel.de/wasser-sparen-im-labor-wie-gelingts-a-908535/

 

Die Süddeutsche Zeitung hat das Thema "Plastik im Labor" aufgenommen.

Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Nora Ederer von der SZ, die mich dazu interviewt hat. Den Artikel in voller Länge gibt es hier:

https://www.sueddeutsche.de/wissen/umweltverschmutzung-muellberg-aus-dem-labor

 

"Ran an den Abfall" - Beitrag in der Laborpraxis ist der meistgelesenste Fachartikel 2019 !

Wow - das hat mich natürlich super gefreut. Um die 90 Fachartikel wurden im Laufe des Jahres 2019 veröffentlicht - und dieser war der meistgelesenste. Ich freue mich, gemeinsam mit Julian Senn, der bei der Erstellung tatkräftig recherchiert und mitgeschrieben hat.

Wer nachlesen möchte, was jede/r im Labor beitragen kann, findet hier den Beitrag.

 

Beitrag im Omnilab-Newsletter: Green your lab - 10 Tipps für nachhaltiges Arbeiten

https://blog.omnilab.de/green-your-lab-10-tipps-fuer-nachhaltiges-arbeiten/

 

Rückblick auf den Praxistag Laborsicherheit am 19.09.2019 in Köln:

https://www.laborpraxis.vogel.de/sicher-forschen-mit-neuen-tools-und-geschaerftem-gefahrensinn-

Veröffentlichung in der Labworldwide 03/2019:

Tackling waste: 5 steps to less plastic waste in the lab

Juni 2019: Das "CSR-Instrumentarium" ist online

Unter dem Dach des Expertennetzwerks von NIMIRUM wurde in den letzten Monaten mit einem Team aus verschiedensten Nachhaltigkeitsexperten ein CSR-Instrumentarium entwickelt. Das Potenzial aus dem CSR-Reportingprozess wird immer noch zu wenig als echtes Steuerungsinstrument für die langfristige, nachhaltige Ausrichtung eines Unternehmens gesehen. Das neu entwickelte CSR-Instrumentarium von NIMIRUM bietet Unternehmen die Möglichkeit, eine maßgeschneiderte Evaluierung der eigenen Chancen und Potentiale für nachhaltiges Wirtschaften vorzunehmen und ist für Unternehmen aller Größen geeignet.

Mehr Informationen zum CSR-Instrumentarium von NIMIRUM finden sich hier.

Veröffentlichung in der GIT 05/2016:

Nachhaltigkeit im Labor - Schritt für Schritt zum ressourceneffizienten Arbeiten

09. Mai 2019: Projektstart des badenova-Innovationsprojekts "Anreizangebot für ökologische Bodennutzung"

Im Projekt "Anreizangebot für ökologische Bodennutzung" von Dr. Carola Holweg (Nachhaltigkeits-Projekte), freue ich mich, als Partnerin im Teilprojekt "Nachhaltigkeit im Unternehmen" zusammen mit Frau Dr. Carola Holweg Unternehmen zu unterstützen, Ideen zu entwickeln und Prozesse für mehr nachhaltiges Handeln anzustoßen.

Das Projekt wird gefördert von badenova Innovationsfonds für Klima- und Wasserschutz (2019 – 2022)

Projektstart war im Mai 2019 mit einer Auftaktveranstaltung in der badenova-Zentrale in Freiburg.

 

 

 

 

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS

Free Joomla templates by L.THEME